Körper- & Traumatherapie

In meiner Praxis für Körper- & Traumatherapie begleite ich Sie im Rahmen mener Zulassung als Heilpraktikerin für Psychotherapie. Die Methoden mit denen ich arbeite sind die Konzentrative Bewegungstherapie KBT® und das Somatic Experiencing SE® nach Dr. Peter A. Levine.

Ich kann Ihnen Unterstützung anbieten, wenn Sie die Ebene des Körpers in die Bearbeitung Ihrer individuellen Problematik einbeziehen möchten, um seine Informationen und sein Heilungspotenzial zu nutzen. Dies kann sinnvoll sein, wenn Sie unter psychisch ausgelösten körperlichen Symptomen leiden, aber auch bei Depressionen, Ängsten, Zwängen, einer Essstörung, einem Burnout und in persönlichen/beruflichen Umbruchs- oder Krisenzeiten, die eine Anpassungsleistung von Körper und Seele fordern.

Manchmal entstehen körperliche und psychische Reaktionen in Folge eines Traumas. In diesem Fall kann die Arbeit mit dem Somatic Experiencing helfen, die durch das Trauma im Körper gebundene Energie zu lösen und wieder Kontakt zur ursprünglichen Lebenskraft herzustellen.

In der therapeutischen Begleitung ist mir ein achtsamer Umgang mit den individuellen Impulsen und Grenzen des Körpers wichtig, da ich diese als Wegweiser in meiner Arbeit betrachte. Damit kann oft schon im "Hier und Jetzt" ein erster Schritt in Richtung Selbstbestimmung erlebbar werden.

In einzelnen Fällen können die Kosten für eine Körpertherapeutische Begleitung oder eine Traumatherapie in meiner Praxis von den Privaten Krankenkassen übernommen werden, wenn es eine Vereinbarung über Heilpraktische Behandlungen gibt. Bitte erkundgen Sie sich dahingehend bei Ihrer zuständigen Krankenkasse.

Die Terminvereinbarungen sind flexibel und nach Bedarf gestaltbar. Die Kosten für eine Therapiestunde betragen 70,-€, für ein Vorgespräch 40,-€.

Rufen Sie mich gerne an, wenn Sie weitere Informationen oder einen Termin wünschen.

Ausführliche Informationen finden Sie auch unter KBT und SE